GFAhnen Gruppenbild Konverter

Change Log

Hier finden Sie das Change Log mit den verschiedenen veröffentlichten Versionen des GFAhnen Gruppenbild Konverters

2.1.0.240

Veröffentlicht: 2020-02-26
* Neu: Möglichkeit der Ausgabe mit Kopfzeile, Übernahme der Einstellung aus GFAhnen
* Neu: Auslesen von Werten aus der GFAhnen.ini (Kopfzeilentext, Einstellung f√ľr Kopfzeile)
* Neu: Authenticode Signierung (nur Windows)
* Sonstiges: Kleinere Korrekturen und Typo...

Link zum Newsbeitrag

2.0.0.230

Veröffentlich: 2019-12-21
* Neu: Unterst√ľtzung von Polygonen
* Neu: Darstellung der Zahlen in einen Kasten mit farblicher Hinterlegung (optional deaktivierbar)
* Neu: direktes √Ėffnen des Original Gruppenbild im Standardbrowser
* Bugfix: √úbersetzungen korrekt eingebunden
* Bugfix: Darstellung in WordPad möglich
* √úberarbeitet: Einbindung der Bilder in RTF (Originalbild kann eingebunden werden bei kleinerer Darstellung)
* √úberarbeitet: Grafikengine im Backend
* Überarbeitet: Algorithmus zur Berechnung der automatischen Schriftgröße
* Überarbeitet: Oberfläche (angepasst an neue Funktionen,  Qt5 unter Linux, Sperre der Funktionen während der Berechnung)
* Sonstiges: Kleinere Korrekturen und Typo...

Link zum Newsbeitrag

1.4.0.150

Veröffentlicht: 2019-11-26
* Bugfix: Behebt den Fehler, dass nur JPG-Bilder in ein RTF-Dokument eingebunden werden konnten

Link zum Newsbeitrag

1.3.0.149

Veröffentlicht: 2019-11-24
* Neue Funktion: Bilddatei wird direkt in die RTF-Datei integriert; es gibt nur noch eine Datei
* Neue Funktion: Schaltfl√§chen zum schnellen Wechseln der Gruppenbilder (Bild vor und zur√ľck)
* Bugfix: Nicht vorhandene Bilder, welche in Gruppenbilddateien verlinkt sind, erzeugen eine Fehlermeldung
* Bugfix: Markierungen am Rande oder außerhalb des Bildes werden korrekt angezeigt
* Bugfix: Bildformat wurde unter Windows nicht immer bei abweichender Groß-/Kleinschreibung erkannt; behoben
* Diverses: Refactoring und Typo

Link zum Newsbeitrag

1.2.0.117:

Veröffentlicht: 2019-11-13
* Zus√§tzliche Sicherheitsabfrage eingef√ľgt wenn Zielpfad gleich Bildpfad und Name des Zielbildes gleich Originalbildes
* Option zur Erweiterung des Dateinames um ein K√ľrzel (standardm√§√üig aktiv); frei vergebbar bis zu 20 Zeichen

Link zum Newsbeitrag

1.1.0.111:

Veröffentlicht:  2019-11-10
* Encoding Problem bei der Bildpfadermittlung behoben

Link zum Newsbeitrag

1.0.0.107:

Veröffentlicht: 2019-11-04
* Initiale Version

Link zum Newsbeitrag